Kachetien: Ausflug in ein kleines georgisches Paradies

Tourismus wird in Georgien seit mehreren Jahren wieder großgeschrieben. Zum Beispiel kann man in der zentralen Tourismusinformation von Tiflis neuerdings nicht nur Stadtpläne der Hauptstadt gratis erhalten, sondern auch kostenlose ausführliche touristische Karten für diverse Regionen des Landes mit detaillierten…

Read More

Georgien: Ein Land der (Nächsten-)Liebe

An einem Tifliser Herbst-Sonntag hatte das Wetter verrückt gespielt. Sonne, Wolken und Regen wechselten sich im raschen Tempo ab, und man wusste nicht, was man an einem solchen Tag unternehmen sollte. Unser ursprünglich geplanter Ausflug zum Flohmarkt hätte leicht zu…

Read More

Georgische Kirche wurde 1700!

Georgien ist ein frommes Land. Schwer zu sagen, wie es hier in der Sowjetzeit um die freie eligionsausübung gestanden hat.

Read More

Helden der Kuppeln

Auf Kirchtürmen Nach 900 Tagen ist vor 65 Jahren die Belagerung Leningrads beendet worden. Die Erinnerungen Michail Bobrows daran sind noch frisch. Tatjana Montik

Read More

Janukowitsch vs. Juschtschenko Runde vier

Die anstehenden Parlamentswahlen in der Ukraine sind eine Zerreißprobe für das Land. Am 26. März stehen in der Ukraine Parlamentswahlen an. Revolutionäre Prinzipien sind längst wieder dem nackten Machtkampf zwischen Ost und West, Juschtschenko, Timoschenko und Janukowitsch gewichen. Die MDZ-Autorin…

Read More

„Ich habe keine Niederlage erlitten“

Ex-Präsidentschaftskandidat Viktor Janukowitsch über sein politisches Schicksal. Er war der große Verlierer der „orangenen Revolution“. Dem Kutschma-Protegé Viktor Janukowitsch wurden von der Opposition massive Wahlfälschungen vorgeworfen, die der Oberste Gerichtshof später bestätigte. Es kam zu Neuwahlen, Viktor Juschtschenko wurde Präsident…

Read More

Weißrussland droht Wirtschaftskrise

Ökonomen rechnen mit Wachstumsrückgang weniger Handel mit Russland zweifel an offiziellen Zahlen. von Florian Kellermann und Tatjana Montik, Minsk

Read More
DSCF0023

“Um Himmels willen, keine Revolution!”

http://derstandard.at/1328507058626/Um-Himmels-willen-keine-Revolution Im Gespräch mit Tatjana Montik in Tiflis erläutert Bidsina Iwanischwili seine Motive und Ziele. Der Milliardär Bidsina Iwanischwili fordert mit seinem Einstieg in die Politik Präsident Michail Saakaschwili heraus STANDARD: Sie haben sich so lange mit Ihren Geschäften, mit…

Read More

Polizei greift in Minsk hart durch

Proteste gegen Wahlfälschung dauern an Demonstranten werden verhaftet EU will Bericht der OSZE abwarten. von Florian Kellermann und Tatjana Montik, Minsk

Read More

Und am Abend „Der große Diktator“

Die weißrussische Opposition gibt sich unbeeindruckt vom voraussichtlich hohen Sieg Alexander Lukaschenkos bei der Präsidentenwahl. Sie feiert die Abstimmung als Anfang vom Ende des autoritären Regimes. Florian Kellermann und Tatjana Montik, Minsk

Read More